Sleep Better

01.02.2015 | von: | Kategorie: Gesundheit & Fitness Schlagworte: ,
Funktionsumfang
Nutzerfreundlichkeit
Datenschutz
Preis/Leistung
Durchschnitt:
Gesamtbewertung:
Eure Bewertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Um eine Bewertung abzugeben, fahre einfach mit der Maus über die entsprechende Anzahl an Sternen und mach einen Linksklick.

Sleep Better, von Runtastic (Ver.1.04)

Die neuste App von Runtastic, hilft dir den optimalen Schlaf zu finden.

Interessante aber auch undurchsichtige App

Wenn du schon immer wissen wolltest, unter welchen Bedingungen du optimal schläfst und wie ruhig, unruhig oder besser gesagt effizient dein Schlaf ist, dann solltest du dir diese App runterladen, oder vielleicht auch nicht?

Es klingt schon sehr verlockend, was Runtastic auf die Beine gestellt hat. In der Praxis sind die Ergebnisse aber meist etwas undurchsichtig.

Welche Daten die App für ihr Ergebnis heranzieht kann man sich eigentlich zusammenreimen. Da du die App auf die Matratze legen musst, werden es wohl hauptsächlich die Lagesensoren sein, die zu Beurteilung des Schlafverhaltens herangezogen werden.

Die App ist zwar nicht ausdrücklich für Smartphones optimiert, es liegt aber nahe dass du die App nur mit dem Smartphone nutzt, ein Tablett ist in der Regel zu groß (und empfindlich?), um mit ins Bett genommen zu werden. Und hier ist auch der Knackpunkt der App, das Smartphone muss auf die Matratze gelegt werden. Wenn du das Smartphone lediglich neben das Bett legst, wirst du keine brauchbaren Ergebnisse bekommen. Du musst es auf der Matratze, direkt neben deinem Kopf platzieren. Doch wenn du ein unruhiger Schläfer bist, kann es durchaus passieren, dass das Smartphone im Schlaf weggestoßen wird, dann sind die Ergebnisse unbrauchbar. Wenn du jetzt Bedenken hast, dir das Handy so nah an den Kopf zu legen, dann sei beruhigt, die App funktioniert auch im Flugmodus.

Die Ergebnisse sind aber Vorsicht zu genießen, im Test wurden Wachzeiten von bis zu einer Std. pro Nacht angezeigt, obwohl kein Wachzustand festgestellt werden konnte. Diese Ergebnisse kommen von Bewegungen im Bett, doch Bewegen kannst du dich ja auch im Schlaf.

Die App versucht mit deinem Feedback auch Schlüsse für den perfekten Schlaf zu ziehen. So machst du vor dem starten der App noch ein paar Angaben über deinen Tag. Spät gegessen? nicht das eigene Bett? Alkohol getrunken? usw. die App bezieht noch die Mondphasen und andere Informationen mit ein und Tada, nach einigen Durchläufen kann dir die App sagen, wann und wie du deinen perfekten Schlaf erreichen wirst.

Ein Traumtagebuch ist ebenfalls inbegriffen, welches sich sogar mitten in der Nacht öffnen lässt.

Obwohl Runtastic auch viel Hardware anbietet, wie z.B. den Heart Rate Monitor, den man sich um die Brust schnallt, ist keines der Geräte mit der App kompatibel.

Die App ist zwar kostenlos, allerdings ist die Weckfunktion dann nicht zu gebrauchen. Die App schließt nämlich aus den gewonnenen Daten den perfekten Weckzeitpunkt für dich, in der kostenlosen Version allerdings nur innerhalb einer Zeitspanne von 45 Minuten. Die Vollversion kostet übrigens 1,99 EUR.

Berechtigungen und Datenschutz

Die App benötigt zum funktionieren einige Berechtigungen von deinen Smartphone. Identität, Standort, Zugriff auf Speicher, Kamera/Mikrofon, Geräte-ID & Anrufinformationen, beim Start automatisch starten und den vollständigen Internetzugriff. Nicht alle wären für ein Funktionieren wohl nötig, aber Runtastic möchte seine Kunden eben besser kennenlernen, oder besser gesagt analysieren. Die App möchte auf jeden Fall dass du dich registrierst, ohne geht es nicht. Das kannst du entweder über den Runtastic Account tun, mit Google, oder Facebook.

Fazit

Du kannst mit dieser App auf jeden Fall gut erkennen, wie ruhig oder unruhig du die Nacht durchschläfst und welche Einflüsse deinen Schlaf fördern oder stören. Die angezeigte „Schlafeffizienz“ ist aber eher ungenau, und wenig aussagekräftig. Die App kann natürlich nicht mehr, als es die Möglichkeiten des Smartphones zulassen. Mit einem Schlaflabor kann die App nicht konkurrieren.