ELTERN online

24.07.2015 | von: | Kategorie: Kinder & Familie Schlagworte: , ,
Funktionsumfang
Nutzerfreundlichkeit
Datenschutz
Preis/Leistung
Durchschnitt:
Gesamtbewertung:
Eure Bewertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Um eine Bewertung abzugeben, fahre einfach mit der Maus über die entsprechende Anzahl an Sternen und mach einen Linksklick.
ELTERN online
Preis: Kostenlos

ELTERN online

Sowohl werdende und junge Eltern, als auch erfahrene Eltern haben Fragen zu ihrem Nachwuchs, möchten Neues erfahren oder Tipps für die Freizeit mit ihren Kindern bekommen. Die App ELTERN online soll genau das bieten.

Wird jeder Wunsch erfüllt? – Funktionen der App

Die App entstammt der Zeitschrift „Eltern“ und ist wie ein Online Magazin aufgebaut, da es die Seite auch als Webauftritt gibt. Beim Öffnen der App erscheinen beliebte und neue Beiträge zu verschiedenen Themenbereichen, sowie Buttons zu einem Schwangerschaftskalender, einem Fruchtbarkeitskalender, einem Geburtsterminrechner sowie Links zu Minigames, die man mit anderen Eltern spielen kann (kein wirklich zusammenhängender Punkt mit dem eigentlichen Sinn der App). Es bietet sich die Möglichkeit direkt nach Artikeln, Fragen oder Themen zu suchen oder aber man entscheidet sich im Menü für ein interessantes Themengebiet wie zum Beispiel Kinderwunsch, Schwangerschaft, Baby, Schulkind, Familie & Urlaub oder Gesundheit & Ernährung. Dort kann man nun nach Herzenslust durch die Artikel scrollen.
Zusätzlich bietet die App ein Forum zum Austausch mit anderen Eltern, sowie einen Onlineshop mit dem Partner BabyWalz, verschiedene Videos und eben die oben bereits erwähnten Onlinespiele.

Eltern sein kann kompliziert genug sein – Optik und Handhabung

Die App ist optisch simpel aber ansprechend gestaltet. Viele Fotographien von Kindern und Schwangeren runden das Bild ab. Das Menü ist übersichtlich aufgebaut, allerdings wären mehr Unterpunkte zusätzlich zu den großen Themen noch besser, um zum gewünschten Ergebnis zu gelangen. Die Funktionen der App lassen sich schnell herausfinden und Jeder, der schon mal den Webauftritt eines eigentlichen Printmediums besucht hat, wird sofort Parallelen feststellen.

Ab und zu findet man auf den Seiten Werbeanzeigen, die die Handhabung allerdings nicht beeinflussen.

Wie viel muss man Preis geben? – Datenschutz

Laut Google Play Store verlangt die App keine besonderen Berechtigungen. Eine Registrierung ist nur notwendig, wenn man im Forum mitdiskutieren möchte, um Forumsdiskussionen und Beiträge nur zu lesen, benötigt man aber keine Anmeldung. Die App ist kostenlos erhältlich.

Fazit:

Die App ist für Eltern super geeignet, um sich zu eigentlich jedem Thema zu informieren und Anregungen zu erhalten. Die Themenvielfalt ist beeindruckend und es wird nicht in eine bestimmte Erziehungssicht oder Ähnliches gedrängt, sondern unterschiedlichste Ansätze etc. sind vertreten. Toll ist auch die Spannweite der Themen zu verschiedenen Altersstufen der Kinder. Zusätzlich zur Zeitschrift oder auch als Alternative ist diese App gut zu empfehlen.