SlideShare Presentations

13.04.2015 | von: | Kategorie: Office & Business Schlagworte: ,
Funktionsumfang
Nutzerfreundlichkeit
Datenschutz
Preis/Leistung
Durchschnitt:
Gesamtbewertung:
Eure Bewertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Um eine Bewertung abzugeben, fahre einfach mit der Maus über die entsprechende Anzahl an Sternen und mach einen Linksklick.
LinkedIn SlideShare
Preis: Kostenlos

SlideShare Presentations von LinkedIn (Ver. 1.3.7)

SlideShare, jetzt auch auf deinem Smartphone.

Perfekt angepasst für dein Smartphone

SlideShare ist eine Website mit unglaublich vielen Präsentationen, über 15 Millionen an der Zahl. Zu beinahe jedem Businessthema wirst du eine informative Präsentation finden, nun auch ganz bequem von deinem Smartphone oder Tablet aus.

SlideShare Unterscheidet insgesamt 8 Kategorien aus denen du wählen kannst. Technology, Business, Education, News & Politics, Design, Marketing, Entertainment & Humor, Economy & Finance. Gleich nach dem Start der App wählst du die Kategorien aus, denen du folgen möchtest. Du kannst außerdem auch Personen folgen, welche bei SlideShare angemeldet sind und bleibst so immer auf dem Laufenden, sollten neue Präsentation online gestellt werden.

Die Slides rufst du entweder über die Kategorien auf, oder sucht direkt nach bestimmten Themen. Mit einem Klick gelangst du dann zur Präsentation. Mittels Wischen arbeitest du die einzelnen Folien durch, gefällt dir eine Präsentation, steht es dir frei diese zu liken, zu teilen, oder auch zu speichern. Gerade die Speicherfunktion ist eine großes Plus der App. Nur so ist es möglich auch Offline Slides zu starten, zu präsentieren, oder einfach nur anzuschauen. 10 Slides schlagen ungefähr mit 0,7 bis 1MB zu Buche, es empfiehlt sich also wirklich die Präsentation im WLAN runterzuladen.

Auf SlideShare darfst du selbstverständlich auch selbst Präsentation hochladen und veröffentlichen, allerdings ist dies nicht über die App möglich, dazu musst du dich über die Website einloggen.

Optik und Handhabung

Die App steuerst du über die Reiter an der oberen Leiste, über die Suchfunktion findest du passende Slides zu deinem Thema. Selbst deutsche Begriffe wie „Schnitzel“ führen zu Ergebnissen, aber dies ist bei 15 Millionen Präsentationen auch nicht verwunderlich.

Daten und Registrierung

Zugriff auf den Geräte- und App-Verlauf, die Identität, die Kontakte und die WLAN-Verbindungsinformationen möchte die App von dir haben. Wenn du schon einen SlideShare Account besitzt, kannst du dich natürlich sofort einloggen, alternativ ist auch ein Login mit LinkeIn oder Facebook möglich. Ganz ohne Registrierung kannst du die App aber nicht nutzen, ein großer Unterschied zur Website.

Die App ist kostenlos und ohne Werbung, Sprache ist Englisch und lässt sich auch nicht ändern.

Fazit

Wenn du SlideShare des Öfteren nutzt und auch unterwegs nicht auf deine Präsentationen verzichten möchtest, dann ist die App eine tolle Unterstützung.